Anzeige

Schwerer Raser-Unfall fordert fünf Schwerverletzte in Hagen – Zwei Rettungshubschrauber vor Ort

Hagen, 20.05.2016 – (fb) Fünf Schwerverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall gestern Abend, nachdem zwei PKW mit über 100 Stundenkilometern auf der Feithstraße (50km/h erlaubt) unterwegs und in den Gegenverkehr gerast waren…. Unter den Schwerverletzten sind zwei Kinder – ein Junge kam mit schwersten Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik. Nach einem der Verursacher fahndet die …

Schwerer Raser-Unfall fordert fünf Schwerverletzte in Hagen – Zwei Rettungshubschrauber vor Ort Weiterlesen »

Brand im Hochhaus der Agentur für Arbeit in Hagen – 300 Personen evakuiert

Hagen, 19.05.2016 – (fb) Was vor knapp drei Wochen als Großübung der Hagener Feuerwehr geprobt wurde, wurde heute zur Reallage: Im Hochhaus der Agentur für Arbeit war ein Brand ausgebrochen. Eine brennende Lampe im Erdgeschoss sorgte für eine Rauchentwicklung. Nach ersten Meldungen sollten bis zu drei Personen verletzt sein, die vom Notarzt untersucht wurden, glücklicherweise …

Brand im Hochhaus der Agentur für Arbeit in Hagen – 300 Personen evakuiert Weiterlesen »

Die 16. RETTmobil 2016, Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität, wurde in Fulda eröffnet: Erfolgsbilanz und neue Rekorde

Einmalig, richtungsweisend und zeitgemäß Die einmalige Erfolgsgeschichte der RETTmobil, der Europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität, wird auch in diesem Jahr fortgeschrieben. Bei der Eröffnung der 16. Internationalen Leistungsschau am Mittwochvormittag auf dem Messegelände der Fulda-Galerie wurde eine beeindruckende Bilanz mit neuen Rekorden gezogen. Die 16. RETTmobil von 11. bis zum 13. Mai sei einmalig, …

Die 16. RETTmobil 2016, Europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität, wurde in Fulda eröffnet: Erfolgsbilanz und neue Rekorde Weiterlesen »

Feuerwehr-Großübung mit 300 Einsatzkräften – 30 Verletzte nach Brand im Hochhaus der “Agentur für Arbeit” in Hagen

Filmbeitrag – ausführliche Infos folgen 300 Einsatzkräfte 30 “Verletzte” MAnV Feuer im 14. Stock, weitere Etagen verraucht Hagen, 30.04.2016 – (fb) Die alljährliche Großübung der Feuerwehr Hagen und verschiedener Hilfsorganisationen fand am späten Freitagnachmittag mit rund 300 Einsatzkräften im Hochhaus der “Agentur für Arbeit” statt. Szenario war ein Brand im 14. OG mit Rauchausbreitung auf das 15. und 16. …

Feuerwehr-Großübung mit 300 Einsatzkräften – 30 Verletzte nach Brand im Hochhaus der “Agentur für Arbeit” in Hagen Weiterlesen »