Feuerwehreinsatz – Schwerverletzte Frau nach Unfall auf der Kölner Straße


Feuerwehreinsatz – Schwerverletzte Frau nach Unfall auf der Kölner Straße

Hagen (ots) Am Montag, 09. September, verletzte sich eine 70-Jährige schwer, nachdem sie auf der Kölner Straße mit dem Pkw eines 66-Jährigen kollidierte. Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich die Frau hinter ihrem Fahrzeug am Kofferraum. Dabei trat sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn und stieß seitlich gegen den vorbeifahrenden Golf des Hageners. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn und erlitt schwere Verletzungen. Sie musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Eine 63-jährige Zeugin hatte Kreislaufprobleme und musste ebenfalls einem Krankenhaus zugeführt werden.

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell



Lies dies:  Schwerer Motorradunfall am Dienstagabend in Hagen-Haspe - Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten in Spezialklinik
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Alkoholisierter 19-Jähriger kracht mit PKW in 30er-Zone in parkendes Fahrzeug, überschlägt sich und kommt auf dem Dach zu liegen – Fahrer leicht verletzt

PKW überschlägt sich in 30er-Zone und beschädigt mehrere Fahrzeuge - Feuerwehreinsatz Alkoholisierter 19-Jähriger kracht in 30er-Zone in parkendes Fahrzeug, überschlägt...

Schließen