Anzeige

Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf der L539 zwischen Meinerzhagen und Valbert

Frontalzusammenstoß auf der L539 in Höhe Breddershaus (Meinerzhagen) fordert fünf Schwerverletzte

Meinerzhagen, 11.07.2016 – (fb) Ein mit einer Person besetzter und ein mit vier Personen besetzter PKW sind auf der Landstraße 539 zwischen Meinerzhagen und Valbert  in Höhe Breddershaus frontal zusammengestoßen. Dabei wurden alle Personen schwer verletzt, einige erlitten schwerste Verletzungen. Bei dem mit vier Personen besetzten PKW wurde zur Rettung der letzten Person das Dach abgetrennt. Die L539 war etwa 2 Sunden gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet.
O-Ton: Ulrich Blumenrath – Stellvertretender Leiter Feuerwehr Meinerzhagen

Zusammenfassung und Update: Verkehrsunfall mit 5 schwer- und 1 leichtverletzten Person

Lies dies:  Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen - Buscheystraße zeitweilig gesperrt
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Feuer im Buschwerk droht auf Wohnhaus überzugreifen – Feuerwehr in Hagen-Haspe im Einsatz

Hagen-Haspe, 08.07.2016 - (fb) Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Freitagmittag am Hüttenplatz in Hagen-Haspe. Buschwerk war in Brand geraten...

Schließen