Anzeige

Hagen-Hohenlimburg – Cannabis-Plantage entdeckt: Polizei stellt 50 Pflanzen sicher

Cannabis-Plantage entdeckt: Polizei stellt 50 Pflanzen sicher

(at) Hagen-Hohenlimburg. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Hohenlimburg haben Rauschgiftfahnder am Mittag eine ausgestattete Plantage mit 50 Cannabispflanzen gefunden. Außerdem fanden die Fahnder in einer weiteren, allerdings leerstehenden, Wohnung Chemikalien, die möglicherweise zur Herstellung von Amphetamin dienten. Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung gebeten. Die Spezialisten nahmen entsprechende Proben und überprüften diese auf ihre Zusammensetzung. Alle Cannabispflanzen sowie sämtliches Equipment wurden von der Polizei beschlagnahmt. Gegen den Inhaber der Wohnung, einen 29-jährigen, leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren ein.

Lies dies:  Familiendrama in Menden - Sohn verletzt Mutter tödlich
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Hagen – Polizeihubschrauber Hummel über Haspe im Einsatz – Personensuche

+++ HUBSCHRAUBER IM EINSATZ +++Vorhin kreiste ein Polizei Hubschrauber über Haspe. Die Polizei suchte mit Unterstützung aus der Luft nach...

Schließen