Anzeige

Wuppertal – Polizei findet drei tote Männer in sozialer Einrichtung – zwei Tatverdächtige festgenommen

Die Polizei findet am Mittwochabend drei tote Männer in sozialer Einrichtung in Wuppertal-Elberfeld und nimmt zwei Tatverdächtige fest

Wuppertal, 25.05.2015 – (fb) Anwohner waren auf lautstarke Streitigkeiten in dem Wohnheim an der Straßburger Straße (erst hieß es laut O-Ton Polizeisprecher im Interview -s. Filmbeitrag- “Weißenburgstraße”, was leider zu Irritationen führte) aufmerksam geworden und hatten die Polizei gerufen. Als die Beamten das Gebäude betraten, fanden sie zwei tote Männer. Auf Grund der unklaren Lage wurden Sondereinsatzkräfte aus Düsseldorf hinzu gezogen. Diese fanden einen weiteren toten Mann in dem Gebäude. Zwei Tatverdächtige konnten festgenommen werden.
Hintergründe der Tat stehen noch nicht fest, nähere Angaben zu den Opfern und den Tatverdächtigen konnte die Polizei in der Nacht noch nicht machen. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Filmbeitrag von Frank Bauermann

Lies dies:  UPDATE: Schwerer Verkehrsunfall auf der Vogelsanger Straße in Volmarstein - Rettungshubschrauber im Einsatz
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Feuerwehr Dortmund im Einsatz bei Brand in leer stehendem ehemaligen Bürogebäude

Die Feuerwehr Dortmund war im Einsatz in der Dortmunder Gartenstadt an der Max-Eyth Straße. Dort brannte ein leer stehendes ehemaliges...

Schließen