40. INTERMODELLBAU noch bis Sonntag in den Dortmunder Westfalenhallen – mit INTERCOPTER RACING CUP


Alles, was das Herz begehrt für den kleinen und großen Modellbauer und Modellbau-Fan!

  • Messeneuheit: Jim Knopfs Molly – passend zum Kinostart „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“
  • Riesige Spannweiten und technische Finessen mit großformatigen Exponaten
  • Wunder handwerklichen Könnens – Schiffsmodelle aus Karton im Maßstab 1:1250

Fünf Eingänge zur Messe
Neben den Eingängen der Hallen 2 und 3 sowie den Messeeingängen West und Nord ist auch der Haupteingang der Veranstaltungsarena Westfalenhalle geöffnet. Er liegt besonders nah an der U-Bahn-Station „Westfalenhallen“ (Linien U45 und U46).