Feuerwehreinsatz in Gevelsberg – drei Verletzte nach Essen auf Herd in Krankenhäuser gebracht

Nachbarn treten Tür ein und retten Bewohner aus verrauchter Wohnung. Alle drei wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Grund klingt banal, ist aber oft sehr gefährlich:: Angebranntes Essen auf Herd

Gevelsberg (ots) – Am Montag, den 15.06.2020 wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem Küchenbrand in die Zimmerstraße gerufen. Gegen 19:20 Uhr wurde die gesamte Feuerwehr mit Sirene und digitalem Meldeempfänger alarmiert. In einer Wohnung sollte es brennen und mehrere Personen in Gefahr sein. Zusätzlich wurden die Drehleiter der Feuerwehr Ennepetal, 2 Rettungswagen und ein Notarzt nach Gevelsberg entsendet.

Auf der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass sich noch eine Person in der Brandwohnung befinden sollte. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, war die Person bereits durch Nachbarn in den Treppenraum gerettet worden. Die Nachbarn löschten auch das angebrannte Essen auf dem Herd, welches die Wohnung und den Treppenraum verraucht hatte.

Ein Trupp ging in den Treppenraum vor und unterstütze bei der Rettung der Person. Anschließend suchte der Trupp den Treppenraum auf weitere Personen ab. Hier wurde niemand mehr vorgefunden. Von außen kontrollierte die Feuerwehr die anderen Wohnungen mittels Drehleiter. Bei der Rettung der Person aus der Wohnung wurden zwei weitere Personen verletzt. Alle wurden nach der Behandlung durch den Notarzt in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera und lüftete die Wohnung mit einem Lüfter. Abschließend wurde die Wohnung durch die Feuerwehr freigemessen und alle Anwohner konnten zurück in ihre Wohnungen. Gegen 20:20Uhr konnte der Einsatz unter Leitung von Rüdiger Kaiser beendet werden. Die Feuerwehr war mit ca. 60 Kräften im Einsatz.

Lies dies:  Rotlicht missachtet - Feuerwehreinsatz nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Graf-von-Galen-Ring / Körnerstraße - Zwei Verletzte

Textquelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69782/4624516?utm_source=directmail&utm_medium=email&utm_campaign=push

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Dachstuhlbrand – Feuerwehr-Großeinsatz in Hagen-Wehringhausen – Feuerwehr stundenlang im Einsatz

Hagen, 13.06.2020 - (fb) Kurz nach 21 Uhr kam es gestern Abend in Wehringhausen zu einem Feuer im Dachgeschoss eines...

Schließen