Anzeige

Schwerer Motorradunfall auf Emst

Schwerer Motorradunfall Haßleyer Straße – Biker kollidiert mit entgegen kommendem Linksabbieger und wird schwer verletzt

Hagen, 29.08.2018 – (fb) Am Dienstagabend kam es auf der Haßleyer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer (31) war in Richtung Eppenhausen unterwegs, ein entgegen kommender PKW-Fahrer wollte nach links auf die Bezirkssportanlage Emst abbiegen. Beim Abbremsen seines Motorrades kam der Motorradfahrer zu Fall, rutschte mehrere Meter über die Straße und kollidierte mit dem PKW. dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung kam der Mann in ein Hagener Krankenhaus.

Die Feuerwehr streute auslaufende Betreibsmittel aus. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Lies dies:  Kleintransporter ausgebrannt - Feuerwehreinsatz in Grundschöttel
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wohnungsbrand in Hagen-Haspe – 77-Jähriger mit schwersten Verletzungen in Spezialklinik geflogen

Wohnungsbrand in der Kölner Straße - 77-Jähriger lebensgefährlich verletzt - Mit Rettungshubschrauber in Druckkammer geflogen Hagen-Haspe, 28.08.2018 - (fb) Zu...

Schließen